Neue Auftraggeber

EnglishDeutsch

Im Auftrag – Kunst in Beziehung

Reflexionen, Theorien und handlungsorientierte Angebote zum Modell der Neuen Auftraggeber

Die Reihe Im Auftrag – Kunst in Beziehung beleuchtet die Besonderheiten einer Kunst im Bürgerauftrag aus Perspektive der Kunstwissenschaft, Soziologie, Anthropologie, Architektur und Stadtentwicklung, Ökonomie, Kunstvermittlung und Konfliktmediation. Im Monatsrhythmus präsentiert sie Aufsätze, Handlungsvorschläge und praxisnahe Formate wie Seminare und Workshops. Sie werden an dieser Stelle als wachsendes Archiv einer diskursiven und praktischen Auseinandersetzung mit dem Modell Neue Auftraggeber verfügbar sein sowie mit verschiedenen Medien- und Kooperationspartnern in Print- und Onlineformaten veröffentlicht.

Mit Beiträgen von u.a.: arch+, Karin Harrasser, Silke Helfrich/Commons Institut, Shannon Jackson, Judith Laister, Isabelle Stengers, Nora Sternfeld und internationalen Mediator*innen der Neuen Auftraggeber

Konzipiert von Anne Kersten und Alexander Koch

Keine Projektdetails verfügbar